Global coverage

Global coverage

Visit this country's website View our global coverage

Insights Discovery Evaluator – Datenschutzrichtlinie

Insights achtet Ihre Privatsphäre – wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Diese Richtlinie regelt unseren Umgang mit den Informationen, die Sie uns über den Insights Discovery Evaluator geben. Daten, die Sie über den Insights Discovery Evaluator bereitstellen, werden nur mit Ihrem Einverständnis und im Einklang mit dieser Richtlinie verarbeitet.

 

Zusammenfassung der Datenschutzrichtlinie

Wenn Sie den Insights Discovery Online Evaluator verwenden, werden die von Ihnen bereitgestellten Daten über eine sichere Internetverbindung an unsere Server in Großbritannien gesandt. Wir verwenden diese Daten, um Ihr persönliches Insights Discovery-„Präferenz-Profil“ zu erstellen. Ein Beispiel für ein Präferenz-Profil finden Sie hier. Sie erhalten Ihr persönliches Präferenz-Profil bei einem Workshop oder einer persönlichen Nachbesprechung von einem/einer akkreditierten Insights Discovery Practitioner. Alle Insights Discovery Practitioner sind verpflichtet, Ihr persönliches Präferenz-Profil nicht ohne Ihr Einverständnis an Dritte weiterzugeben (auch nicht bei Ihrem Arbeitgeber oder innerhalb Ihres Unternehmens).

 

Personenbezogene Daten werden von uns zu keinem Zweck weiterverkauft.

 

Nachstehend erläutern wir im Einzelnen die folgenden Punkte:

 

  • Wer wir sind
  • Welche Daten wir erheben
  • Wie wir die Informationen verwenden, die Sie uns geben
  • Wer Zugriff auf Ihre Daten hat
  • Wo Ihre Daten gespeichert sind und wie wir sie schützen
  • Länder, in die Ihre Daten übermittelt werden könnten
  • Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren
  • Wie Sie uns hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren können

 

Wer wir sind

Die Insights Learning & Development Limited („Insights“) ist in Schottland unter der Firmennummer SC107074 registriert. Die Anschrift des eingetragenen Firmensitzes sowie der globalen Unternehmenszentrale lautet: Terra Nova, 3 Explorer Road, Dundee, DD2 1EG, Schottland, Großbritannien. Insights ist der „Datenverantwortliche“ für alle Informationen, die Sie in den Insights Discovery Evaluator eingeben. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden in unseren dedizierten Servern in Großbritannien gespeichert.

 

Weitere Informationen über Insights und andere Unternehmen der Insights Group finden Sie unter https://www.insights.com/what-we-do/.

 

Welche Daten wir erheben

Persönliche Daten

Sobald Sie sich mit dieser Richtlinie einverstanden erklärt haben, werden Sie vom Insights Discovery Evaluator zur Eingabe der folgenden zwingend erforderlichen „persönlichen Daten“ aufgefordert:

  • Referenzcode, die Sie von uns erhalten
  • Vor- und Nachname
  • Firma
  • E-Mail-Adresse
  • Geschlecht

 

Außerdem können Sie die folgenden optionalen Felder ausfüllen (Ihr persönliches Präferenz-Profil wird von diesen Angaben nicht beeinflusst):

  • Geburtsdatum
  • Berufsbezeichnung
  • /Hausnr., Wohnort, Bundesland, PLZ, Land
  • Telefonnummer

 

Präferenz-Daten

Sobald Sie Ihre persönlichen Daten eingegeben haben, erscheint eine Reihe von Wortpaaren. Sie werden gebeten, diese danach zu beurteilen, wie gut die Wörter Sie persönlich bzw. Ihre Präferenzen beschreiben. Insights verwendet diese Antworten (die wir als Ihre „Präferenz-Daten“ bezeichnen), um Ihr individuelles Präferenz-Profil zu erstellen.

 

IP-Adresse

Unsere Server speichern die IP-Adresse des Computers, den Sie bei der Beantwortung der Fragen im Insights Discovery Evaluator benutzen. Diese Information dient lediglich dazu, technische Probleme zu beheben, die bei der Nutzung des Insights Discovery Evaluators auftreten könnten, und die Sicherheit und Funktionalität der Website zu gewährleisten. Wir speichern Ihre IP-Adresse höchstens sechs Monate lang.

 

Wie wir die Informationen verwenden, die Sie uns geben

Insights verwendet Ihre persönlichen Daten und Ihre Präferenz-Daten für die folgenden Zwecke:

 

  • Erstellung Ihres Präferenz-Profils sowie Ihres persönlichen Exemplars, das Sie bei einem Workshop oder einer persönlichen Nachbesprechung von einem akkreditierten Insights Discovery Practitioner erhalten, und
  • falls von Ihrem Arbeitgeber oder Unternehmen gefordert, für Ihre „Farbdynamik“ und „Radpositionierung“ sowie zur Erstellung eines „Teamrads“, das Ihre eigene und die Radpositionierung Ihrer Kollegen in Beziehung zueinander aufzeigt.

 

Was sind Farbdynamik, Radpositionierung und Teamrad?

Im Beispielprofil finden Sie die Farbdynamik  der Person auf Seite 39. Die Farbdynamik stellt die individuelle Mischung von Präferenzen einer Person bei der Kommunikation und Interaktion mit anderen dar (dies wird in Ihrem Workshop oder Ihrer Nachbesprechung detailliert behandelt). Die Kombination bewusster Farbenergien wird in der Radpositionierung der Person auf dem Insights Discovery 72-Typen-Rad auf Seite 38 zusammengefasst. Jeder der 72 Typen stellt eine andere Kombination von Farbenergien dar.

 

Ein Teamrad ist ein 72-Typen-Rad, das Ihre Radpositionierung und die Ihrer Kollegen aufzeigt, wie in diesem Beispiel. In Ihrem Workshop erfahren Sie, wie die Informationen, die das Teamrad aufzeigt, Ihnen und Ihrem Team helfen können, sich gegenseitig besser zu verstehen und effektiver zu kommunizieren.

 

Verwendung Ihrer Daten nach dem Workshop

Nach Ihrer Teilnahme an einem Workshop oder einer Nachbesprechung speichert Insights Ihre Daten auf seinen sicheren Servern, sofern Sie nicht die Löschung dieser Daten anfordern. Wir verwenden diese Daten zu den folgenden Zwecken:

 

  • Falls Sie den Insights Discovery Evaluator erneut verwenden, können wir Ihnen und dem/der für den nächsten Workshop oder die Nachbesprechung zuständigen Practitioner Ihre früheren Präferenz-Profile zukommen lassen. So können Sie sehen, ob und wie sich Ihre Präferenzen im Laufe der Zeit verändern.
  • Wir bitten Sie ggf. um Feedback, beispielsweise durch Kundenbefragungen. Außerdem können wir Ihnen weitere Informationen und Tipps zur optimalen Nutzung Ihres Präferenz-Profils für Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung zukommen lassen.

 

Wer Zugriff auf Ihre Daten hat

Um Ihr Präferenz-Profil zu erhalten, müssen Sie an einem Workshop, einer persönlichen Nachbesprechung oder an einem Coaching mit einem unserer akkreditierten Insights Practitioner teilnehmen. Wir leiten persönliche Präferenz-Profile und Präferenz-Daten an unsere Practitioner weiter, die diese dann an Sie weitergeben. Alle bei Insights akkreditierten Practitioner sind Beschäftige oder Practitioner von:

 

  • Insights oder einer regionalen Insights Vertretung,
  • einem unabhängigen lizenzierten Vertriebspartner oder
  • der Firma bzw. Organisation, die das Profil für Sie erworben hat (normalerweise ist der Practitioner/in bei Ihrem Arbeitgeber beschäftigt).

 

Im Rahmen der Insights Akkreditierung sind alle von Insights akkreditierten Practitioner verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten streng vertraulich und im Einklang mit dieser Richtlinie zu behandeln. Informationen werden nur an Dritte, einschließlich Ihrer Kollegen und Ihres Arbeitgebers, weitergeleitet, wenn (a) es im Rahmen dieser Richtlinie ausdrücklich zugelassen ist oder (b) Sie Ihr ausdrückliches Einverständnis geben. Bei einem Workshop werden Sie ggf. von einem Practitioner gebeten, Informationen aus Ihrem Profil an die Gruppe weiterzugeben. Doch nur Sie selbst entscheiden, ob Sie Ihr Profil mit anderen teilen oder nicht.

 

Akkreditierte Insights Practitioner haben ggf. administrative Unterstützung, die sie bei der Vorbereitung auf die Bereitstellung Ihres Profils unterstützen. Diese Personen dürfen Ihr Profil nur zur Unterstützung von Practitoners oder zur Bereitstellung eines Exemplars direkt an Sie handhaben.

 

Auf Wunsch Ihres Arbeitgebers bzw. Ihres Unternehmens stellen wir auch ein Teamrad bereit. Ihr persönliches Präferenz-Profil geben wir jedoch auch in diesem Fall nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis weiter.

 

Personenbezogene Daten werden von uns zu keinem Zweck weiterverkauft. Ihr Präferenz-Profil, Ihre persönlichen oder Präferenz-Daten werden nicht zu Marketingzwecken verwendet.

 

Wo Ihre Daten gespeichert sind und wie wir sie schützen

Alle Daten, die wir über den Insights Discovery Evaluator erheben, werden über eine sichere Internetverbindung mit 256-Bit-TLS-Verschlüsselung oder höher übertragen. Die Daten werden in der Online-Datenbank von Insights auf sicheren Servern in einem Rechenzentrum in Großbritannien mit Zertifizierung gemäß ISO 27001 gespeichert.

 

Zum Schutz Ihrer Daten hat Insights Sicherheitsrichtlinien, -vorschriften und technische Maßnahmen umgesetzt, die den branchenüblichen Protokollen entsprechen bzw. diese übertreffen. Diese Sicherheitsvorkehrungen dienen dazu, unbefugten Zugriff, missbräuchliche Verwendung oder Offenlegung, unbefugte Änderungen, gesetzwidrige Zerstörung oder unbeabsichtigten Verlust zu verhindern.

 

Länder, in die Ihre Daten übermittelt werden könnten

Insights stellt Produkte und Dienstleistungen für Kunden in aller Welt bereit. Alle Präferenz-Daten und Präferenz-Profile werden jedoch in unserem Rechenzentrum in Großbritannien gespeichert. Daten werden nur unter den folgenden Umständen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übertragen:

 

  • Sie sind außerhalb des EWR angesiedelt, und wir senden Ihre Daten an Sie.
  • Wir senden Ihre Daten an die für die Weiterleitung an Sie zuständigen Practitioner. Unsere Practitioner sind vertraglich verpflichtet, personenbezogene Daten strikt im Einklang mit dieser Richtlinie und der Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates [2016] OJ L119/1) zu handhaben.

 

Insights befolgt dieselben strengen Datenschutzbestimmungen an allen Standorten, selbst wenn das örtlich geltende Recht weniger strikt ist.

 

Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren

Insights speichert Daten nur so lange, wie es für die genannten Zwecke notwendig ist. Auf Ihren Wunsch löschen wir Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Aufzeichnungen. Löschaufträge für Ihre personenbezogenen Daten senden Sie bitte per E-Mail an unsere Datenschutzabteilung (legal@insights.com) oder an die Postanschrift am Ende dieser Richtlinie.

 

Wie Sie uns hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren können

Bei weiteren Fragen zu dieser Richtlinie wenden Sie sich bitte unter der folgenden Anschrift an unsere Datenschutzabteilung:

 

The Data Protection Officer

Insights Learning and Development Limited

Terra Nova

3 Explorer Road

Dundee

DD2 1EG

Schottland

Großbritannien

 

Tel.: +44 (0)1382 908050

E-Mail: legal@insights.com

Let us help your business today. Contact us now to start your journey.