Globale Niederlassungen

Visit this country's website Alle Globale Niederlassungen ansehen

Akkreditierung

Was ist die virtuelle Akkreditierung?

Die virtuelle Akkreditierung bietet die gleiche umfassende Lernerfahrung wie die persönliche Session, bequem aus dem Homeoffice, und folgt der gleichen viertägigen Agenda.

Sie wurde entwickelt, um das Engagement und die Lernqualität entsprechend hoch zu halten, indem bewährte Methoden virtuell umgesetzt werden. Die Lernenden profitieren in vollem Umfang von Videokonferenztechnologien, interaktiven Aktivitäten und von Moderatoren geleiteten Inhalten, um ihnen das Vertrauen und die Fachkenntnisse zu geben, die sie für die Durchführung ihrer eigenen Session benötigen.

  • Größere Flexibilität der „Lieferoptionen“, einschließend Termine, Orte und Zeiträume

  • Nachhaltigere Methoden für die Bereitstellung umfangreicher, langfristiger Programme

  • Die Möglichkeit Insights Discovery in bestehende oder neue Lernprogramme zu integrieren

  • Teilnehmer haben Zugang zu Weiterentwicklung sowie zur Unterstützung von Insights

Akkreditierungen Termine

Die Termine unserer Akkreditierungen, die sich über mehrere Zeitzonen erstrecken, bieten zahlreiche Möglichkeiten, sich ausbilden zu lassen. Klicken Sie auf das Akkordeon unten, um auf unseren  Akkreditierungskalender zu gelangen. Wenn Sie sich für einen dieser Termine interessieren oder anmelden möchten, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Bevorstehende Termine   

ZEITZONEJAHRDATUMSPRACHEMEHR ERFAHRENVERANSTALTUNGSORT
Deutschland2024Juli 16 - 18 & Aug 29 - VirtuellDeutschMehr erfahrenVirtuell
Deutschland2024Aug 20 - 22 & Sept 23DeutschMehr erfahrenRhein-Main / F
Deutschland2024Sept 24 - 26 & Okt 29 - VirtuellDeutschMehr erfahrenVirtuell
Schweiz2024Okt 8 - 10 & Nov 15 - VirtuellDeutschMehr erfahrenThalwil
Deutschland2024Okt 15 - 17 & Nov 21DeutschMehr erfahrenBerlin
Deutschland2024Nov 12 - 14 & Dez 12DeutschMehr erfahrenRhein-Main / F

Virtual Dates

LOCATIONYEARDATELANGUAGE
Netherlands2024May 15- 17 & July 1stDutch
Belgium2024May 15- 17 & July 1stDutch
Netherlands / Belgium2024June 5 -7 & August 26Dutch
Netherlands / Belgium2024 July  3-4-5 & September 2Dutch
UK2024July 16 - 19English
North America - CT2024July 16 - 19English
North America - CT2024July 23 - 26English
German2024July 25 - 27 & July 25German
German2024July 16 - 18 & Aug 29German
UK2024July 23 - 26English
North America - CT2024August 6 - 9English
North America - PT2024August 13 - 16English
UK2024July 30 - 2 AugustEnglish
North America - CT2024July 30 - 2 AugustEnglish
UK2024August 6 -9English
Singapore 2024August 13 - 16English
UK2024August 20 - 23English
China 2024August 20 - 23Mandarin
North America - CT2024August 20 - 23English
North America - BRT2024August 20 - 23Brazilian Portuguese
UK2024August 27 - 30English
France2024August 27 - 30French
North America - ET
2024August 27 - 30English
North America - CT2024August 27 - 30English
UK2024September 3 - 6English
North America - CT2024September 3 - 6English
UK2024September 10 - 13English
Australia 2024September 10 - 13English
North America - PT2024September 10 - 13English
UK2024September 17 - 20English
French2024September 17 - 20French
North America - CT2024September 17 - 20English
German2024Sept 24 - 26 & October 29German
UK2024September 24 - 27 English
North America - CT2024September 24 - 27 English
Canada2024September 24 - 27 French
Spain2024 Sept 26, 27, 30, and October 1Spanish
UK2024October 1 - 4English
Singapore 2024October 8 - 11English
UK2024October 8 - 11English
China
2024October 15 - 18Mandarin
Mexico2024October 8 - 11Spanish
UK2024October 15 - 18English
UK2024October 22 - 25English
France2024October 22 - 25French
UK2024October 29 - 01 NovemberEnglish
UK2024November 5 - 8English
North America - BRT2024November 5 - 8Brazilian Portuguese
UK2024November 12 - 15English
Australia 2024November 12 - 15English
France2024November 12 - 15French
UK2024November 19 - 22English
India 2024November 19 - 22English
UK2024November 26 - 29English
UK2024December 3 - 6English
Australia
2024December 3 - 6English
UK2024December 10 - 13English
France2024December 10 - 13French
Singapore
2024December 10 - 13English
Netherlands2024December 11 - 13  & January 27thDutch
UK2024December 17 - 20English

Warum virtuelle Akkreditierung?

Virtuelles Lernen ist eine flexible und einfache Möglichkeit, Talente in globalen Unternehmen zu entwickeln. Es bietet unzählige Vorteile, darunter weniger Zeitaufwand, keine Reisekosten oder CO2- Fußabdruck, globale Einsetzbarkeit und eine schnellere Reaktionsfähigkeit. Diese Art des Lernens ermöglicht es Ihnen, Teams aus verschiedenen Regionen virtuell zusammenzubringen und die Dynamik und Effektivität Ihrer Personalentwicklungsprogrammen aufrechtzuerhalten.

Die virtuelle IDA (Insights Discovery Akkreditierung) vermittelt Ihnen das Wissen und die Fähigkeiten, die Sie für die Durchführung virtueller Insights Discovery Sessions benötigen, sodass Sie Ihre gesamte Belegschaft für eine sofortige, flexible und nachhaltige Entwicklung erreichen können.

Hier ist was einige unserer Kunden über die virtuelle IDA sagen

Die virtuelle Akkreditierung war interaktiv, voller brillanter Inhalte und ein absolutes Vergnügen, daran teilzunehmen. Viele wertvolle Informationen - und das ist nur der Anfang, jetzt stehen mir als Practitioner sehr viele neue Ressourcen zur Verfügung. Ich kann es kaum erwarten, mit der Umsetzung zu starten und es bei meinen Stakeholdern einzusetzen, um sie zielgerichtet zu unterstützen.

Lyndsey Devereux, Learning & Development Business Partner

Ich habe gerade die Session abgeschlossen und mein Feedack ist: Sie war hervorragend. Das virtuelle Format funktioniert!

Pete Winiarski, CEO, Win Enterprises

Die virtuelle IDA hat sehr gut funktioniert. Zwei Wochen später habe ich bereits meine erste eigene virtuelle Session moderiert.

Fiona Knight, HR Business Partner

Ich war erstaunt, was die Trainer virtuell alles machen konnten. Ich würde ein virtuelles Training nach dieser Erfahrung empfehlen.

Alyson Scott, HR Business Partner

Firmeninterne oder öffentliche Akkreditierung

Wir bieten regelmäßig offene Akkreditierungen für Lernende an. Sie lernen zusammen mit anderen angehenden Praktizierenden aus verschiedenen Organisationen und erhalten die Möglichkeit, ein Netzwerk aufzubauen. Wir empfehlen eine öffentliche Akkreditierung für einzelne Lernende oder kleine Gruppen derselben Organisation.

Für größere Gruppen derselben Organisation (sechs oder mehr) empfehlen wir eine „inhouse“ Akkreditierung, die speziell für eine Gruppe durchgeführt wird. Zu den Vorteilen der inhouse Akkreditierung gehören: individuelle Terminwahl, reduzierte Kosten und die Möglichkeit, Ihre Lernenden auf die Entwicklungsziele Ihrer Organisation zu konzentrieren.

Melden Sie sich noch heute, um diese Reise zu beginnen.